Bildende Kunst (Profilfach)

Ein zentrales Anliegen des Kunstunterrichts an der Hellbergschule ist die Entwicklung von Bildkompetenz. Das Fach Bildende Kunst verfolgt dabei gestützt vom neuen Bildungsplan 2016 „das Ziel, Schülerinnen und Schüler entsprechend ihres Alters und Entwicklungsstandes zu befähigen, Bilder herzustellen, zu erzeugen oder weiterzubearbeiten, zu verstehen, zu beurteilen und mittels Bildern zu kommunizieren.“

Unsere Lebenswelt definiert sich heute zu großen Teilen durch Bilder, egal ob in Form von Werbung, Kino, Fernsehen, Netflix, Instagram, Snapchat oder Youtube.

Wir wachsen in einer Zeit auf, in der das Visuelle eine immer größere Rolle spielt und auch die Geschwindigkeit der Flut an Bildern rasant steigt. Was von dem, was uns jeden Tag begegnet, können wirklich aufnehmen, verstehen, richtig einordnen und für unsere kreative Entwicklung nutzen? Wie können wir selbst in einen künstlerischen Schaffensprozess begeben, der uns neben gestalterischen Fertigkeiten auch befähigt, Fragen zu stellen, zu beantworten und mehr über uns selbst und unsere Umwelt zu lernen?

Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im Profilfach Bildende Kunst.

An der Hellbergschule steht für das Profilfach BK ein eigener Fachraum zur Verfügung. Jeder Schüler besitzt zusätzlich einen eigenen Laptop mit WLAN für Recherchezwecke, die Arbeit mit Bildbearbeitungssoftware oder das eigenständige Vertiefen von gelernten Techniken z.B. mittels Tutorials. Mobile Beamer sorgen für örtliche Unabhängigkeit und ermöglichen großformatige Bildanalysen oder Präsentationen von Schülerinnen, Schülern sowie Inputs von Lernbegleitern.

Ein Skript, das den Unterricht begleitet und neben theoretischem Wissen und fachspezifischen Vokabular auch Platz für erste künstlerische Übungen bietet, ist Unterrichtsgrundlage und Ausgangspunkt für das Erlernen von gestalterischen Techniken, die dann in eigenständigen Arbeiten und projektartigem Unterricht wie dem Graffiti-Projekt in Klasse 8 angewandt und vertieft werden.

Das Kunstprofil der Hellbergschule umfasst in den Klassen 8, 9 und 10 die Bereiche Grafik, Malerei, Plastik, Architektur, Medien und Aktion.

Schülerarbeiten zu ausgewählten Themen aus den 8. Klassen:

thumb eigeneProjekte Themen1 thumb Perspektive1 thumb Graffiti3 thumb eigeneProjekte Themen thumb Graffiti2 thumb Perspektive2 thumb Schraffur1 thumb Schraffur2 thumb Graffiti1

Montag 17 Dezember 2018